Startseite
BÜRGERWACHE ▶ Baustelle - einfach klicken für aktuelle Infos zum Renovierungsfortschritt

In eigener Sache!

Die Bürgerwache wird renoviert und energetisch saniert. Zum Saisonstart bedeutet dies auch Einschränkungen für Gäste der KaffeeWirtschaft, Besucher der Flohmärkte und Nutzer des Stadtteilzentrums.

 

Alle Infos darüber, was das für Sie und für uns bedeutet, finden Sie hier  > mehr lesen

Herzlich willkommen

Die Bürgerwache ist das Stadtteilzentrum auf dem Siegfriedplatz, mitten im Bielefelder Westen. Hier gibt es Räume für Gruppen, Gastronomie, politische und kulturelle Veranstaltungen und manches mehr.

Sie haben eine Idee für einen Arbeitskreis, eine Veranstaltung oder für offene Treffen? Sprechen Sie uns an, wir freuen uns über Anregungen und arbeiten gern in Kooperation.

Neuer Service in Sachen Raumbuchung

Anfrageformular zur Raumnutzung in der Bürgerwache
Anfrageformular zur Raumnutzung in der Bürgerwache

Sie haben die Absicht, einen Raum in der Bürgerwache zu buchen?
Ab sofort gibt es die Möglichkeit, eine entsprechende präzise Anfrage für die Raumnutzung in der Bürgerwache über unser Formular zu tätigen.
Dadurch können Sie ihre speziellen Wünsche jederzeit und unabhängig von unseren Bürozeiten (oder besetzten Telefonleitungen) übermitteln.
Und wir bearbeiten ihren Wunsch umgehend und setzen uns mit Ihnen diesbezüglich in Verbindung - selbstverständlich nur während unserer Bürozeiten!

Termine in der Bürgerwache

Tauschtreff

12-17-2017

»Tauschtreffen für Briefmarkensammler« > mehr lesen
Veranstalter: Briefmarken-Sammlergemeinschaft Bielefeld e.V.
Sonntag, 17. Dezember 2017
10.00 Uhr, Saal (Raum 07, EG.)

Lesung und Buchpräsentation

12-18-2017

»Das Mädchen aus dem Meer -A menina do mar«
von Sophia de Mello Breyner Andresen >mehr lesen

Der portugiesischen Kinderbuchklassiker wird von Isabel Remer und Tobias Killgus präsentiert. Die beiden Bielefelder übersetzen und illustrieren eines der beliebtesten Kinderbücher Portugals.

»Das kleine Mädchen aus dem Meer / A menina do mar« von Sophia de Mello Breyner Andresen ist die Geschichte von der wundersamen Begegnung und Freundschaft eines kleinen Jungen mit dem kleinen Mädchen aus dem Meer. Die 2004 verstorbene Autorin wird in ihrem Heimatland verehrt und gilt als eine der anerkanntesten literarischen Stimmen Portugals. Doch nur wenige ihrer Texte sind bislang ins Deutsche übersetzt. Eingeladen sind Kinder ab 5 Jahren und interessierte Erwachsene. Für kleine portugiesische Köstlichkeiten ist gesorgt.

Veranstalter: Die Veranstaltung wird durchgeführt in Zusammenarbeit mit der
BI Bürgerwache e.V. und dem Verein Jupp und Jule e.V.
mit Unterstützung des Kinderbuchladens »Kronenklauer«.

Montag, 18. Dezember 2017
16.00 Uhr, Saal (Raum 07, EG.)
Eintrifft frei / Spenden erwünscht

Studienberatung und Stammtisch

12-18-2017

»Beratung zu Fragen des Studiums« > mehr lesen
Ihr habt Fragen zum Thema Studium? Ihr seid euch nicht sicher,
ob ihr überhaupt studieren wollt? Lässt sich ein Studium überhaupt finanzieren?
Die Studiengruppe von »Arbeiterkind.de« berät ehrenamtlich.
Veranstalter: Arbeiterkind.de - Ortsgruppe Bielefeld
Montag, 18. Dezember 2017
18.00 Uhr, Raum 104, 1. OG.

Initiativen Treff

12-19-2017

»Bielefelder Initiative für sozialökologische Stadtentwicklung« > mehr lesen
Treffen der Bürgerinitiative zur Umwandlung
der britischen Liegenschaften in Sozialwohnungen
Veranstalter: Bielefelder Initiative für sozialökologische Stadtentwicklung (B.I.s.S.)
Dienstag, 19. Dezember 2017
19.00 Uhr, Raum 103 (1.OG).

Schachturnier

12-19-2017

»Bürgerwache Open« > mehr lesen
Veranstalter: Bielefelder Schach Klub v. 1883 e.V.
Dienstag, 19. Dezember 2017
19.30 Uhr, Raum 104 (1. OG.)
 

Vortrag und Erfahrungsbericht

12-19-2017

 

»Was passiert auf dem Mittelmeer?«
Über Seenotrettung und die (tödlichen) Eingriffe der Libyschen Küstenwache >mehr lesen

Ein Crew Mitglied der Organisation »Mission Lifeline« schildert in einem Erfahrungsbericht die Situation an der europäischen Aussengrenze. Seit September diesen Jahres fährt die Lifeline zu Rettungsmissionen auf dem Mittelmeer in Richtung Libyen. Durch diese Einsätze haben die Crews dieser Missionen bereits 549 Menschen auf hoher See das Leben retten können.

Veranstalter: Feministisches Referat Asta Uni Bielefeld
Dienstag, 19. Dezember 2017
19.00 Uhr, Saal (Raum 07, EG.)
Eintrifft frei

Treffen

12-21-2017

»Treffen der Regionalgruppe«  > mehr lesen
Veranstalter: Ingenieure ohne Grenzen e.V.
Donnerstag, 21. Dezember 2017
20.00 Uhr, Raum 102, 1. OG.